Back to Top
 
 
 

GESCHICHTE

 

Vor einigen Jahren wurde das Designunternehmen "Fons op het Roodt Industrial Design" gebeten, Ausstattung von hoher Qualität für die Wiederaufbereitung von Tintenkartuschen zu entwickeln und zu bauen.

 

Nach einem sehr erfolgreichen Abschluss des Projekts gingen Anfragen für ähnliche Maschinen ein. Gemeinsam mit einer ausgewählten Gruppe strategischer Partner gründete Fons op het Roodt Industrial Design das neue Unternehmen REEQ BV.

 

REEQs Ziel ist die Entwicklung, das Design und der Bau von hochqualitativer Ausstattung für die Wiederaufbereitung von Tintenkartuschen.

PHILOSOPHIE

 

REEQs Ziel ist die Entwicklung und der Bau von Maschinen, die die Qualität und Effizienz des Wiederaufbereitungsprozesses erhöhen und den Umsatz und Gewinn unserer Kunden zu steigern.

FOKUS

 

Unser Fokus liegt auf einem integrierten Produktionsprozess mit unseren Maschinen.

 

Alle Maschinen werden so entwickelt, dass mindestens 100.000 Kartuschen pro Jahr von nur einer Person wiederaufbereitet werden können.

 

ReeQ logo AP

 

Burg Conraetzstraat 32

5913BC VENLO

The Netherlands

 

e    info@reeq.eu

w   www.reeq.eu

t     +31  77  382  2790